23. März 2014 · Kommentare deaktiviert · Kategorien: Allgemein, Arbeiten · Tags:
An diesem Wochenende habe ich meine Welle wieder eingebaut. Das einzige spannende war, den Propeller zu zerlegen um ihn auf die Welle zu montieren. Ich habe den Propeller zusammen gebaut zurück bekommen. Aber das übt, ihn auseinander zu nehmen und wieder zusammen bauen. Wobei ich das beim nächsten Mal bestimmt wieder vergessen habe, wo die ganzen Imbusschrauben alle sitzen. Ach ja Imbusschrauben, eine ist übrig geblieben :-D . Im Moment kann ich noch nicht sagen, wo die hingehört. Aber ich habe eine Vermutung.

Welle eingebaut

Und zu letzt habe ich noch die Auflagen mit Henning zusammen gestrichen.
Auch da stellt sich eine Routine ein die Stützen zu lockern, die Stelle zu malen und die Stütze wieder zu befestigen.

Stütze

Als nächstes werde ich die Winschen zerlegen um sie zu säubern und zu fetten und dann kommt der Motor dran, wieder eingebaut zu werden. Das wird der nächste große Wurf sein.